Home   Forum Bücherecke    


Die Möglichkeiten der Homöopathie
Die Homöopathie ist eine äußerst wirksame und schonende Behandlungsweise. Mit ihr ist es möglich, selbst chronische Erkrankungen zu heilen. Ihre Wirksamkeit ist nicht auf den Körper beschränkt, sondern erreicht auch den Geist und die Seele des Menschen. Einen Eindruck davon, was mit der klassischen Homöopathie möglich ist, sollen Ihnen auch unsere Fallbeispiele verdeutlichen.

      

Patient mit chronischer Bronchitis

Er hat ca. viermal im Frühjahr und dreimal im Herbst eine Bronchitis.

Pfeil Unten 

       

 Patient mit chronischer Bronchitis geht zum Schulmediziner

Er erhält jedesmal ein Antibiotikum, welches immer Erleichterung verschafft. 

Jedoch werden die Abstände zwischen den einzelnen Bronchitisphasen immer kürzer und er leidet zunehmend an den Folgen der Antibiotikas, z. B. an Pilzinfektionen. (Antibiotikas zerstören die Floren)

 Pfeil Unten

      

 Patient mit chronischer Bronchitis geht zu einem Arzt für Naturheilverfahren oder zum Heilpraktiker

Der Patient erhält ein pflanzliches oder vielleicht ein homöopathisches Komplexmittel, welches die Bronchitis schneller abklingen läßt. Aber leider wird der Patient genauso häufig wie bisher an Bronchitis erkranken. 

Vorteil:
 keine Nebenwirkungen des Antibiotikums.

 Pfeil Unten

     

Patient geht zum klassischen Homöopathen

Vorteil:
Bei einer erfolgreichen homöopathischen Behandlung wird der Patient in der Regel keine oder nur noch höchst selten eine Bronchitis bekommen.

R. Danner


Zum 2. Beispiel


Weitere Artikel

  • Hochpotenzen - warum sie so wertvoll sind

  • Das Ähnlichkeitsprinzip

  • Potenzen

  • Die Entwicklung der Homöopathie in Deutschland

  • Die Möglichkeiten der Homöopathie

  • Die Biographie Hahnemanns

  • Die Entwicklung der Homöopathie in Europa

  • Zitat von Mahatma Gandhi

  • Probleme der Homöopathie

  • Die Geschichte der Homöopathie

  • Grenzen der Homöopathie
  • Copyright © 2020 Homoeopathie.com - Alle Rechte vorbehalten