Home   Forum Bücherecke    


Aurum
Heilmittel des Monats Februar

 Ignatia

Gold in seiner Urform. 

Aus diesen "Nuggets" wird später das entsteht später das bekannte glänzende Edelmetall gewonnen.

 

Ich bin begehrt,
mit mir wurden die großartigsten Paläste und Altäre verziert.
Ich bin ein Zeichen von Schönheit, Reichtum und Macht,
Um mich zu erhalten, wurde getäuscht und betrogen.
Um mich zu erhalten, wurden Kriege geführt und ganze Völker ausgerottet.
Breite Spuren des Blutes ziehen sich meinetwegen über die Erde.
Man hat aus mir, dem Gold, dem Symbol der Sonne auch ein Symbol der Zerstörung gemacht.
Wer trägt die Verantwortung dafür?
Wer trägt die Verantwortung für Euren Betrug?
Wer trägt die Verantwortung für Eure Gier?
Wer trägt die Verantwortung für Euren Machthunger?
Wer trägt die ganze schwere Last?

Wer kann diese schwere Schuld tragen? Niemand!
Jeder wird darunter zusammenbrechen.
Man wird es ihnen nicht anmerken, jenen die die Verantwortung tragen.
Sie werden das Letzte geben, denn es ist ihre Pflicht.



Lesen Sie weiter...


Mittel in dieser Rubrik

  • Arsenicum Album

  • Bryonia

  • Belladonna

  • Barium

  • Ignatia Weihnachtsgeschichte

  • Aurum

  • Sepia

  • Natrium Carbonicum

  • Ignatia

  • Rhus Toxicodendron

  • Natrium Muriaticum

  • Pulsatilla
  • Copyright © 2020 Homoeopathie.com - Alle Rechte vorbehalten