Home   Forum Bücherecke    


Bryonia
Heilmittel des Monats August

Bryonia alba
Die Zaunrübe

Bryonia

„Schaffe, Schaffe, Häusle baue, und net nach dem Mädle schaue“

Dieses schwäbische Sprichwort, mit dem ich die Mittelvorstellung einleiten möchte, hat eine ganze Menge mit Bryonia zu tun, und Bryonia kann man ziemlich sicher als die Arznei der Schwaben bezeichnen. 

Bryonia, die Zaunrübe, oder auch die falsche Mandragora, ist dadurch gekennzeichnet, dass sie eine sehr große Wurzel, die Rübe, hat. Die Wurzel ist prall mit Wasser gefüllt, obwohl die Triebe der Pflanze zart und empfindlich sind. Sie wächst gerne da, wo sich die Triebe festhalten können. Besonders gerne tut sie das aber an Zäunen und dort, wo es viel Ärger zwischen Nachbarn gibt.

Oft fällt es leichter, homöopathische Mittel anhand von Beispielen zu erklären. In diesem Fall sind es Schwaben, die dieser Arznei wohl am ähnlichsten sind. 

Die Schwaben, arbeitsam und fleißig, jedoch oft gereizt und übel gelaunt, genau so stellt man sich Bryonia vor. Sie besitzen alle ihr eigenes Haus, umzäunt und bewacht, damit niemand ihr Eigen unbefugt betritt. Besonders gerne arbeiten sie als Buchhalter, Beamter oder Versicherungsvertreter. Bryonia-Menschen lieben Versicherungen, denn es könnte ja etwas passieren und davor haben sie Angst. Sie neigen dazu, alles zu verriegeln und zu versichern. Ich habe mal jemanden kennen gelernt, der hatte seinen Computer festgekettet aus Angst davor, er würde gestohlen werden. 

Als großes Hobby liebt Bryonia seinen Garten, er hegt und pflegt ihn. Gerade deswegen sagt man Bryonia die Kleingärtnermentalität nach. Sie hängen aber auch sehr an materiellen Dingen, und obwohl sie viel besitzen, sind sie geizig und sehr sparsam. Menschen, die hart arbeiten und deren Konten überquellen, sich aber nichts gönnen, würde Bryonia gut tun. Spezifisch ist das Gefühl immer nach Hause zu wollen, und das, obwohl sie schon zu Hause sind.



Lesen Sie Weiter ..


Mittel in dieser Rubrik

  • Arsenicum Album

  • Bryonia

  • Belladonna

  • Barium

  • Ignatia Weihnachtsgeschichte

  • Aurum

  • Sepia

  • Natrium Carbonicum

  • Ignatia

  • Rhus Toxicodendron

  • Natrium Muriaticum

  • Pulsatilla
  • Copyright © 2020 Homoeopathie.com - Alle Rechte vorbehalten